Hier kannste was lernen:

300h Weiterbildung (Modulsystem)

5. Philosophie & Indische Mythologie (im Zusammenhang mit der heutigen Gesellschaft)

Yoga besteht aus so viel mehr als nur Körperübungen. Die Weisheit des Yoga wird seit Jahrhunderten überliefert und hält viel nützliches Wissen für unser Leben bereit. Das, was wir aus der Yoga-Philosophie erfahren und auf der Matte üben, beginnt sich früher oder später auch auf unser Denken, Handeln und unsere Beziehungen auszuwirken. 

Obwohl die yogischen Schriften sehr alt sind, kann uns die Yoga-Philosophie auch in unserem modernen Alltag helfen, die Herausforderungen des Lebens besser zu bewältigen. Häufig brauchen wir dafür aber eine „Übersetzung“, damit wir z.B. die Philosophie des Vedanta wirklich verstehen und in unser Leben integrieren können. 

Verwendest du auch die Sanskrit-Bezeichnungen der Asanas, ohne zu wissen, woher die Namen stammen. Hinter einer Asana und den dazugehörigen Bewegungen steckt eine alte Geschichte über eine Gottheit, über einen Weisen oder über ein heiliges Tier.

Die indische Götterwelt ist bunt und voller Lebensfreude. Shiva, Ganesha, Kali, Krishna & Co. stehen für viele Facetten des Lebens und die mythologischen Geschichten sprechen so direkt unsere Seele an. So werden den sieben in Indien am meisten verehrten Götter traditionell bestimmte Qualitäten zugeschrieben, welche wir auch in uns finden können. Ebenso finden wir die Tierwelt und Geschichten über Weise in unsere Yogapraxis wieder.

Dieses Wissen lässt dich noch tiefer in die Asanapraxis eintauchen und hebt deine Yogastunden auf ein anderes Level. 

Du erfährst, wie du die Yogaphilosophie und indische Mythologie in deinen Stunden spannend und inspirierend einbauen kannst. So dass du und auch deine Schüler davon im Alltag, jenseits der Yogamatte, profitieren.

Im Training inklusive:
- ein Zertifikat über 20 Stunden Philosophie & Indische Mythologie Training
- eine Liste der empfohlenen Lektüren, Playlisten zur Musikbegleitung und weiteren Ressourcen
- beispielhafte Klassen mit mythischen Geschichten und philosophischen Impulsen

Geeignet für:
Das Modul ist für alle mit und ohne Yoga Erfahrung und Hintergrund. Vorerfahrungen sind vorteilhaft und notwendig, wenn du neue Impulse im Unterrichten möchtest.

Termin:
19. – 21.02.2021
Freitag: 16-20 Uhr
Samstag und Sonntag: 8.30-18.00 Uhr (mit 1,5h Pause)

Preis:
360 Euro
310 Euro early bird Preis bis 16.12.2020
260 Euro Online

Lehrer:
Steffi

Ort:
Studio Müggelsee
Müggelseedamm 233
12587 Berlin

Anmelden

Für das Modul ist keine gesonderte Bewerbung nötig.
Das Modul findet ab 6 Personen statt.
Sollte das Wochenende aus irgendeinem Grund abgesagt werden, wird es defintiv einen alternativen Termin geben. Sollten wir nicht uns nicht im Studio treffen können, findet die Weiterbildung ONLINE statt.