Intensiver geht's nicht:

Yoga Barn Berlin Workshops.

Hoch die Hände - Sommersonnenwende (108 Sonnengrüße)

Der längste Tag im Jahr und der Auftakt zum Sommer.
Das wollen wir mit euch und mit ganz viel Energie begehen und feiern. Und zwar mit 108 Sonnengrüßen.

Bei dieser Bewegungsmeditation kannst du dir eine Intention für deinen Sommer und die 2.Hälfte des Jahres setzen. Du fließt mit deinem Atem durch die Sonnengrüße und entwickelst neue Energie für deine Intention, deinen Herzenswunsch und schickst ihn raus ins Universum.

Am Ende gibt es Dehnung und ein wohl verdientes Savasana (Endentspannung).

„Surya Namaskar“ - der Sonnengruß regt unseren Kreislauf an, lockert sowie stärkt unsere Muskulatur, löst Verspannungen und fördert unsere Flexibilität. Nach dem anfänglichen Widerstand gelangst du ca. ab Minute 30/40 in einen tranceartigen Zustand und erfährst dadurch, wie sich Meditation in Bewegung anfühlt. Der Geist wird immer ruhiger, dein Körper immer stärker und die Bewegungen erfolgen nur noch automatisch. Du wirst eins mit deinem Atem und deinem Körper. Ein wahnsinnig tolles Gefühl. Erfahre selbst und komm vorbei!

Was bedeutet die Zahl 108?

Die Zahl 108 ist eine heilige Zahl. Die 1 steht für das göttliche Prinzip, die 0 für die Leere bzw. auch Fülle und die 8 für die Ewigkeit bzw. Unendlichkeit, oder anders gesagt: „Etwas, nichts, alles“.

Und zum Abschluss gibt es einen selbstgemachtes iostonisches yogisches Getränk.;-)

Datum: Freitag, 21.06.2019
Uhrzeit: 20.00 - 22.00 Uhr
Preis: 26 Euro pro Person
Lehrer: Jana
 

Mail