Intensiver geht's nicht:

Yoga Barn Berlin Workshops.

Indem wir das Atemmuster ändern, können wir direkten Einfluss auf unseren physischen, mentalen und emotionalen Seinszustand ausüben.
Durch bewusstes verbundenes Atmen wird die Aufmerksamkeit in den Körper gelenkt und zur intensivierten Erfahrung des gegenwärtigen Augenblicks gebracht, welche frei von Beurteilung, Vergleichen oder Analyse ist.
Je mehr wir uns dem Atem hingeben können, desto gelöster und entspannter können wir mit intensiven Zuständen umgehen.
Verborgene Muster, die uns davon abhalten, aus vollem Potential zu schöpfen, können erkannt und losgelassen werden und so können wir uns wieder dem Flow hingeben.

Jeder muss seinen eigenen Weg gehen. Und genau dies ist so markant in der Atemarbeit: Wir erfahren genau das, was für den Einzelnen relevant ist.

https://www.spiritofbreath.net/?lang=de 

Datum: Sonntag, den 02.06.2019
Uhrzeit: 13.00 -16.00 Uhr
Preis: 39€ pro Person
early bird: bis 10.05.2019: 34 Euro (dieser Preis gilt auch für alle Schüler, die einen Vertrag bei uns haben)
Lehrer: Sascha

Mail